International
SunFit.com    FitnessBrigade.com
  Geschäftszentrum   Online-Shop Beitreten
 
Unternehmen Produkte Geschäftsmöglichkeit Sunrider weltweit Nachrichten Soziales Engagement
Weltnachrichten
<<Hauptmenü   Druckansicht
05/27/2015
Sunrider aus aller Welt stellen 100.000 US-Dollar für Katastrophenhilfe in Nepal bereit
Um Spenden für die Opfer des Erdbebens, welches im April 2015 Regionen von Nepal verwüstete, zu sammeln, organisierte Sunrider International eine Hilfsaktion, die von den Inhabern der Firma, den Doktoren Tei-Fu & Oi-Lin Chen, geleitet wurde. Bei dem Erdbeben kamen mehr als 8000 Menschen ums Leben, Hunderttausende wurden obdachlos. Damit war es die schlimmste Naturkatastrophe, die Nepal seit dem Jahr 1934 heimsuchte.


Kurz nach dem Erdbeben rief Sunrider eine Spendenaktion ins Leben, alle Spenden von Sunridern, die von Sunrider-Mitarbeitern und Sunriders globalem Netzwerk aus AGIs und UGIs über das Rote Kreuz oder andere Hilfsorganisationen gespendet wurden, zu verdoppeln. Der Betrag belief sich schließlich auf 100.000 US-Dollar - dank der 50.000 US-Dollar, die von Sunridern weltweit gespendet wurden und dem gleichwertigen Betrag, der von den Doktoren Chen und Sunrider International gespendet wurde.


Als Anerkennung überreichte das Amerikanische Rote Kreuz Sunrider eine Anerkennungsplakette und dankte dem Unternehmen für seinen Beitrag, der "Obdach, Nahrung, emotionale Unterstützung und Hilfsgüter für Familien und Gemeinschaften bereitstellte - eine Botschaft des Trosts und der Hoffnung für Menschen in Not."


Sunrider hat eine stolze Tradition, mit Spendengeldern oder Sachleistungen auf Katastrophen zu reagieren, darunter die Spendenaktionen für die Opfer des Taifuns Haiyan, Hurrikans Sandy, des Erdbebens und Tsunamis in Japan sowie des Erdbebens in Haiti.



© 2018 The Sunrider Corporation dba Sunrider International. Alle Rechte vorbehalten.